Mein Konto

Du bist Pessimist​

Dein Motto lautet: Ich erwarte mir sofort das Schlechteste, damit ich keine bösen Überraschungen erlebe. Das mag zwar als guter Schutzmechanismus erscheinen, ist aber garantiert nicht der Weg, um glücklich und erfolgreich zu werden.

Jede unvorhergesehene Situation ist für Dich problematisch und macht Dich nervös, weil sie eine negative Komplikation darstellt. Manchmal übertreibst Du, weil kleine Unfälle im Alltag zu unüberwindbaren Hindernissen für Dich werden. Klicke hier und lerne in unserem Kurs, wie Probleme sich zu Chancen entwickeln können!

Wahrscheinlich hast Du in der letzten Zeit eine Reihe negativer Situationen erlebt, die Dir das Vertrauen genommen haben, das Du früher ins Leben hattest. Du solltest Dich bemühen, diesen heiklen Moment zu überwinden und so schnell wie möglich wieder zu einem optimistischen Menschen zu werden.

Wenn der Pessimismus ein Charakterzug von Dir ist, kannst Du trotzdem mehr Optimismus in Dein Leben bringen. Versuche, mehr Vertrauen in Dich selbst zu haben und auch auf Deine Mitmenschen zu vertrauen. Wie? Optimismus kann man lernen!

Dunkle Gedanken in Frohgemut umzuwandeln, macht Dir das Leben leichter und ist gut für die Gesundheit. Ausserdem erreichen Optimisten erwiesenermassen eher ihre Ziele.

Wie gut bist Du in der Zielsetzung? Mach den Test

Zum 2. Teil: Zielsetzung

Kannst Du gut planen?
Jetzt testen

Informiert bleiben

ROWAPA Impulse